Spielergebnisse des Weihnachtsturniers

So viele Kids kamen dieses Jahr zu unserem Weihnachtsturnier in die Malmöer Straße, dass wir es gerade noch in der Zeit schafften, um die Gruppenphasen zu Ende zu spielen! 56 Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 13 Jahren spielten in 10 Teams mit- und gegeneinander und wurden von zahlreichen Fans angefeuert.

 

Die Pfefferbaskets sind sehr stolz auf diese Entwicklung im Jugendbereich, die unseren spielfreudeorientierten, integrativen Ansatz bestätigt.

Wir bedanken uns auch bei unseren tollen Eltern, mit denen es immer wieder eine Menge Spaß macht, solche Turniere zu veranstalten: wenn ihr weiter so zahlreich kommt, brauchen wir bald eine Bestuhlung für die Zuschauer! Bis dahin sind aber wahrscheinlich die großen Weichbodenmatten auch nicht unbequem, oder?

 

Ein großer Applaus auch unseren Trainern, Übungsleitern und Schiedsrichtern, die wieder mit viel Herzblut dabei waren.

 

Und hier die Ergebnisse, der beiden Gruppen U11 (6-11J.) und U14 (12-13 J.) . Allerdings täuscht so manches Ergebnis über oft knappe Spiele hinweg, und unbestätigten Gerüchten zufolge  wurde vielleicht auch das eine oder andere Paket mit Spielergebnissen bei der Übermittlung des Weihnachtsmanns an das Bundesministerium für Basketball vertauscht! Die Einzelergebnisse findet ihr am Ende des Beitrags.

[table id=11 /]

[table id=12 /]

Im Anschluß fand noch bis spät am Abend das Turnier der Erwachsenenabteilung statt: auch hier konnten wir acht komplette Teams aufstellen, damit zwei Gruppenphasen, Halbfinale und Finale ausspielen, und dabei einen richtig flotten Basketball zeigen! Leider waren diesmal nicht so viele Freizeitreporter anwesend wie im Jugendbereich, so dass wir weder die Ergebnisse noch Bilder zeigen können.

Allen Pfefferbaskets frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Ergebnisse aus dem Jugendbereich:

[table id=13 /][table id=14 /]